Shootings

Fotoshooting

Ein Fotoshooting ist etwas ganz besonderes. Wir halten Momente für die Ewigkeit fest. Hier kannst du die meist gestellten Fragen und die passenden Antworten finden!

Welche Shootings machst du?

In den letzten Jahren habe ich mich auf die Tierfotografie spezialisiert. Der Schwerpunkt liegt hier in der emotionalen Mensch & Pferd Fotografie, aber auch Hunde fotografiere ich gerne.

In welchem Raum bist du buchbar?

Im Grundegenommen bin ich deutschlandweit buchbar. Für Einzelshootings fahre ich max. 80 km einfach. (Fahrtkosten fallen ab wie 20km Entfernung an). Ist die Entfernung weiter, sollten es mehrere Shootingteilnehmer vor Ort sein, damit sich die Anfahrt für beide Seiten lohnt. Bei Hundeshootings kommen meine Kunden zu mir und das Shooting findet hier an einer geeigneten Location in meiner Nähe statt.

Was kostet ein Shooting?

Für die genauen Preisinformationen über ein Fotoshooting, sende mir doch bitte eine Nachricht. Dann lass ich dir gerne meine Preisangebote zu kommen. (Bei den Pferdeshootings bitte die genaue PLZ eures Stalls für die Berechnung der Fahrtkosten angeben.)

Brauch man Shootingerfahrung?

Die meisten meiner Kunden haben vorher noch nie ein Fotoshooting gehabt. Das ist überhaupt nicht schlimm. Ich bin während deines Shootings komplett für dich da, gebe dir Tipps und Tricks zum Posing und wir suchen auch gemeinsam die Location am Stall aus. Wenn du ein Fotoshooting bei mir buchst, bekommst du vorher ein kleines Informationsblatt von mir, was du alles für das Fotoshooting vorbereiten kannst.

Das perfekte Outfit ist..?

Die Auswahl deines Outfits für das Fotoshooting kannst du für dich alleine oder auch gern mit meiner Hilfe treffen. Ein Kleid bei einem Fotoshooting zu tragen ist aber auf keinen Fall ein MUSS. Viele Mädchen mögen dies einfach, aber solltest du eher der Hosen/T-Shirt Typ sein, ist dies natürlich auch kein Problem. Das wichtigste ist, dass du dich in einem ausgewählten Outfit wohl fühlst, damit die Natürlichkeit in den Bildern nicht verloren geht.

Muss mein Pferd etwas können?

Ein Fotoshooting für dein Pferd eine ungewohnte Situation. Dein Pferd soll still stehen, schön die Ohren spitzen, nicht fressen und sich auch noch in verschiedene Richtungen drehen. Du musst dich währenddessen nicht nur auf den Pferd sondern auch auf dich selbst konzentrieren. Das kann ganz schön anstrengend sein. Ich schaue während des Shootings immer, was wir umsetzen können. Kleine Pausen gehören natürlich dazu.

Wir sind mehrere am Stall..?

Solltest du in deiner Stallgemeinschaft mehrere Personen haben, die die Gelegenheit nutzen möchten, um ein Fotoshooting zu buchen, ist dies natürlich kein Problem. Allerdings muss ich das im Vorfeld zur genauen Planung des Termins natürlich wissen, damit ich für jeden Teilnehmer genug Zeit einplanen kann. Die Reihenfolge, wer wann dann am Shootingtag dran ist, überlasse ich da ganz euch, damit jeder dann shooten kann, wenn er auch Zeit hat.

Darf ich die Bilder posten?

Du bekommst die Bilder immer in zwei Varianten. Einmal bekommst du die Datei in Originalgröße ohne Logo. Diese Dateien sind nur für die private Nutzung, also nicht zum posten. Dann bekommst du die Datei noch einmal optimal verkleinert mit Logo zum posten im Internet. Aber bitte beachte folgendens: Es ist nicht gestattet weitere Bearbeitungen an den Bildern vorzunehmen (z.B. Handyfilter) oder das Logo weg zu schneiden. Die Urheberrechte der Bilder liegen bei mir, alle Änderungen wären somit gesetztes widrig und können rechtliche Folgen haben.

Noch Fragen..?

Du hast noch nicht die passende Antwort auf deine Frage gefunden, oder hast noch ein paar Fragen? Dann kontaktiere mich gerne, damit ich deine Fragen beantworten kann. (Preisanfragen bitte in schriftlicher Form per E-Mail, Social Media (Facebook, Instagram) oder per Whatsapp.)

Black is beautiful

Sammelshootings ab 5 Personen mit mind. einem Pferd pro Stall

Kosten eines Shootings..?

Ein Mini-Shooting vor schwarzem Hintergrund inkl. 3 highend bearbeiteter Bilddateien zum downloaden kostet 59,-€ pro Person/Pferd. Sollte eine Person mehrere Pferde ablichten lassen wollen, gibt es weitere Varianten auf Anfrage.

Ab wieviel Personen kommst du..?

Bei den "Black is beautiful" Shootings liegt die mindest Teilnehmer Anzahl bei 5 Personen mit jeweils einem Pferd. Es können sich an einem Tag bis zu 25 Personen anmelden.

Was zieht man am besten an..?

Für die Pferde kann man wählen, ob man mit Trense, Kandarre oder ganz ohne shooten möchte. Für die Bilder ganz ohne habe ich ein Fotografenhalfter, welches im Nachgang weg retuschiert wird. Wenn man als Person selbst mit auf die Fotos möchte, empfiehlt sich immer ein neutrales Outfit mit neutralen Farben.

Brauch man Shootingerfahrung?

Die meisten meiner Kunden haben vorher noch nie ein Fotoshooting gehabt. Das ist überhaupt nicht schlimm. Ich bin während deines Shootings komplett für dich da, gebe dir Tipps und Tricks zum Posing. Wenn du einen solchen Sammeltermin bei mir buchst und organisierst, bekommst du vorher ein kleines Informationsblatt von mir, was alles für den Tag vorbereitet werden soll.

Darf ich die Bilder posten?

Du bekommst die Bilder immer in zwei Varianten. Einmal bekommst du die Datei in Originalgröße ohne Logo. Diese Dateien sind nur für die private Nutzung, also nicht zum posten. Dann bekommst du die Datei noch einmal optimal verkleinert mit Logo zum posten im Internet. Aber bitte beachte folgendens: Es ist nicht gestattet weitere Bearbeitungen an den Bildern vorzunehmen (z.B. Handyfilter) oder das Logo weg zu schneiden. Die Urheberrechte der Bilder liegen bei mir, alle Änderungen wären somit gesetztes widrig und können rechtliche Folgen haben.

Noch Fragen..?

Am Stall sollte auf jeden Fall ein dunkler Eingang von einer Halle oder Stallgasse vorhanden sein. Du hast noch nicht die passende Antwort auf deine Frage gefunden, oder hast noch ein paar Fragen? Dann kontaktiere mich gerne, damit ich deine Fragen beantworten kann. (Preisanfragen bitte in schriftlicher Form per E-Mail, Social Media (Facebook, Instagram) oder per Whatsapp.)